12. Juni 2021

Eric Vloeimans (Trompete) und Hayo Boerema (Orgel) - Improvisationskonzert

  • Datum: 12. Juni 2021
  • Zeit: 20:00 - 22:00
  • Ort:
    Livestream aus ‘De Edesche Concertzaal’
  • Preis: 19.50
Karten bestellen
LETTER: dieses Konzert wird online übertragen. Der Besuch des Konzertsaals ist nicht möglich. Livestream-Tickets bestellen. Haben Sie schon Konzertkarten bestellt? Dann sind sie für den Livestream gültig.

Meister der Improvisation: Eric Vloeimans und Hayo Boerema

Meister der Improvisation sind sie: Jazz-Trompeter Eric Vloeimans und Organist Hayo Boerema. Im Edeschen Konzertsaal klingen sie fast wie Zwillinge. "Als erfahrene Improvisatoren können wir uns gegenseitig perfekt spüren", sagt Hayo Boerema. Daraus ergeben sich bezaubernde Momente. Sie können hören, wie Eric und Hayo beim Improvisieren aufeinander reagieren und sich gegenseitig ergänzen.

Hayo Boerema über die Konzerte mit Eric Vloeimans:
"Was wir immer suchen, sind diese Momente, in denen einer von uns inspiriert wird und wir von dem abweichen, was wir vorher vereinbart haben. Das schafft eine Atmosphäre, in der alles, was passiert, spannend ist!"
(Lesen Sie das Interview mit Hayo Boerema.)

Eric Vloeimans



Blitzschnelle Läufe und ein großartiges Gespür für den Klang; das sind nur zwei der Dinge, die das fabelhafte Spiel des Jazztrompeters Eric Vloeimans auszeichnen. Sobald er anfängt zu spielen, scheint es, als ob die Melodien und Phrasen einfach erscheinen. Nach so vielen Jahren Erfahrung, sagt er, kommt es nicht mehr darauf an, was er spielen wird, sondern wie er es spielen wird. "Man muss es erst einmal durchleben, es erleben. So bekommt man einen klaren Einblick, wie die Musik klingen soll." Hayo Boerema weiß das ganz genau: "Eric versteht es besser als jeder andere, den Klang seiner Trompete mit dem der Orgel zu verschmelzen."


Hayo Boerema

Es gibt einen Grund, warum Hayo gerne mit Eric zusammenarbeitet. Hayo Boerema ist wirklich leidenschaftlich, wenn er ein breites Publikum für die Orgel begeistern kann. Er tut dies als Organist der Rotterdamer Laurenskerk, aber auch als Spieler an allen größeren Orgeln in den Niederlanden. Und das mit Erfolg: Hayos originelle Kooperationen, wie z.B. mit Eric Vloeimans, haben ein neues Publikum für die Orgel gewonnen. "Ich sehe, dass die Leute begeistert sind, wenn sie erleben, was man mit der Orgel noch alles machen kann, ohne den Charakter des Instruments zu verletzen. Die Möglichkeiten der Orgel sind endlos."


Youtube-Clip